Willkommen auf der Website des Schule Othmarsingen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Projektwoche Naturprodukte 27.01.20-31.01.20

Ein paar Stimmen dazu von Lena, Natalija, Layla, Dilaila und Adonit

Die ganze Woche war sehr toll. Wir haben jeden Tag etwas unternommen. Zum Beispiel haben wir in der Schulküche Ringelblumensalbe gebraut, Badepralinen gemixt, ein Lavendel-Meersalz-Fussbad gemischt, eine Flasche Kräuteröl mit frisch geernteten Kräutern aus dem Schulgarten gefüllt und diese anschliessend schön verpackt.

Einen Morgen haben wir im Wald verbracht und Sachen gesammelt für den Barfussweg. Nach dem kalten Walderlebnis haben wir einen schön warmen Tee getrunken. Dann kochten wir uns ein leckeres Gemüserisotto mit frische Kräutern aus dem Garten.

Die ganze Woche konnten wir uns selber Tee kochen oder einen Gemüsesaft machen, das fand ich sehr toll und schön entspannend.

Fussbad: Wir mischten warmes Wasser mit Lavendelöl und Milch. Kräuter haben wir auch ein wenig rein getan.

Kräuteröl: Wir haben Olivenöl mit Kräutern in eine Flasche gefüllt. Diese holten wir im Schulgarten.

Säckli drucken: Die Säckli haben wir mit Acryl-Farbe bedruckt und trocknen lassen. Am Ende der Woche nahmen wir unsere Produkte darin nachhause.

Mandala: Es gab viele verschieden Mandalas. Wir holten Stifte und Spitzer und legten los.

Badepralinen: Zuerst haben wir die trockenen Zutaten vermischt. Dann haben wir Kakaobutter geschmolzen und dazu gegossen. Anschliessend haben wir die Masse in Eisformen gefüllt und mussten es eine Nacht abkühlen lassen.

Verpacken: Wir haben alles was wir gemacht haben verpackt und angeschrieben.

Gemüserisotto: Am Donnerstag haben wir in der Schule gegessen, Risotto mit Lauch, Pilzen und Karotten.

Wir haben ein Buch gemacht, darin sind jetzt alle Rezepte die wir in dieser Woche ausprobiert haben.

Wir haben sogar Yoga gemacht und den Sonnengruss gelernt. Das war sehr lustig.

Am meisten hat mir Tee trinken gefallen. Ich habe mir auch eine Gesichtsmaske gemacht mit Joghurt und Zitrone. Es hat soooo gestunken.

Ringelblumensalbe machen hat mir am meisten gefallen. Aber dieser Geruch!!! Das ist einfach nicht so meins, aber sie soll sehr gut sein bei Wunden und Verletzungen.

Dafür riecht die Badepraline sehr gut und das Kräuteröl.

Die ganze Woche war echt cool.

 

Leitung der Projektwoche: Mona Leuenberger, Andrea Jeremias, Gabi Bühler

 


Kinder sitzen um ein Tuch
Datum der Neuigkeit 13. Feb. 2020
zur Übersicht
  • pdf
  • print